SCTP von der Oberfläche her vernetzende Wärmeleitpaste Thumbnail

SCTP

von der Oberfläche her vernetzende Wärmeleitpaste

SCTP ist ein Thermisches-Interface-Material für den Einsatz überall dort, wo eine effiziente thermische Kopplung elektrischer Komponenten erforderlich ist.

Produkt-Code

SCTP310ML - 310ml Kartusche

Produktbeschreibung

SCTP ist ein Thermisches-Interface-Material für den Einsatz überall dort, wo eine effiziente thermische Kopplung elektrischer Komponenten erforderlich ist. Es ist insbesondere so entwickelt worden, um sogenannten pumpenden Effekten zu wiederstehen und kann mittels Volumendosieranlagen, als auch im Sieb-/Schablonendruck aufgetragen werden.
SCTP besitzt eine hohe thermische Stabilität, selbst bei thermischen Zyklen über einen sehr weiten Bereich hinweg, was es zu einer hervorragenden Wahl für Anwendungen macht, bei denen große Temperaturverschiebungen auftreten.

Als von seiner Oberfläche her vernetzendes Material härten nur die freiliegenden Oberflächen aus, wodurch eine Haut entsteht, während der Hauptteil des Materials weich bleibt, sodass bei Bedarf eine Reparatur von Komponenten möglich ist.

SCTP ist eine ideale Wahl für Hochleistungsanwendungen wie jene in der Automobil- oder Luftfahrtindustrie.

Haupteigenschaften

  • stabil gegenüber Pump-Out
  • hohe thermische Stabilität
  • ideal für Anwendungen mit schnellen Temperaturwechseln
  • lösemittelfrei, effiziente Verarbeitbarkeit
  • geringer thermischer Widerstand
  • sich nicht setzend; wiederentfernbar und ermöglicht so eine spätere Reparatur, etc.